Kronenturm

Petrikirche in Hannover Kleefeld
Aus der Stadt kommend bildet die Petrikirche den Eingang zum Stadtteil Kleefeld. Gebaut wurde sie zwischen 1899 und 1902 von Baurat Rudolph Hillebrand. 1943 durch Brandbomben schwer beschädigt, wurde der Turm erst 1963 in seiner heute sichtbaren Form mit der zurück genommenen, pyramidenförmigen Spitze wiederaufgebaut.

Kommentar verfassen


× sieben = 21

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>